Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Gewitter
24 ° C - Gewitter
» mehr Wetter
Aktuelles
Hanau-Land, Gelnhausen: Wald im Mittelpunkt: Sommersalon lockt Besucher an+++ 21:03 Uhr +++
Hanau-Land, Rodenbach: Eintracht-Fans sind überglücklich nach unvergesslicher Radtour+++ 18:08 Uhr +++
Hanau-Land, Bruchköbel: Vereine fusionieren: MGV will Einzelhandel voranbringen+++ 17:25 Uhr +++
Hanau-Land, Rodenbach: Yannick Nabroth weiterhin vermisst - Aktenzeichen XY berichtet+++ 17:17 Uhr +++
Hanau-Land, Niederdorfelden: Frisches Brot: Ölmühle eröffnet am Pfingstmontag+++ 16:53 Uhr +++
Lokales, Hanau: Trickbetrüger: Polizei warnt vor falschen Polizisten+++ 15:55 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Einbrecher lösen Alarm aus und fliehen+++ 15:44 Uhr +++
Hanau-Land, Rodenbach: Einbrecher scheitern an Tresor+++ 15:41 Uhr +++
Lokales, Großauheim: Anwohner erwischt Autoknacker: Trio flieht+++ 15:38 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Zwei Brände in Maintal - Brandstifter unterwegs?+++ 12:34 Uhr +++
Hanau-Land, Nidderau: Nidderbrücke wird vier Monate voll gesperrt+++ 11:40 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Drei Verletzte: Streit wegen lauter Musik eskaliert+++ 10:55 Uhr +++
Hanau-Land, Bruchköbel: Unfall mit zwei Verletzten: L 3195 zeitweise voll gesperrt+++ 10:43 Uhr +++
Hanau-Land, Alzenau: Brand im Alzenauer Industriegebiet: Fünfstelliger Schaden+++ 21:08 Uhr +++
Hanau-Land, Gelnhausen: Würdevolles Sterben: Hospiz St. Elisabeth Kinzigtal eingeweiht+++ 19:46 Uhr +++
Aktuelles
Hanau-Land, Gelnhausen: Wald im Mittelpunkt: Sommersalon lockt Besucher an+++ 21:03 Uhr +++

Arbeiten auf der Bundesstraße 45 laufen nach Plan

Bruchköbel

  • img
    An der Bundesstraße 45 werden die Schutzplanken ausgetauscht. Foto: Weber

Bruchköbel. Die Arbeiten auf der Bundesstraße 45 laufen nach Angaben des landeseigenen Straßenbehörde Hessen Mobil nach Plan. Im April sollen sie abgeschlossen werden.

Artikel vom 17. Februar 2017 - 10:57

Anzeige

Von Holger Weber

Das teilte Hessen Mobil auf Anfrage unserer Zeitung mit. Auf der Strecke werden die Schutzplanken ausgetauscht, die nach Angaben der Behörde nicht mehr den Anforderungen der aktuell gültigen Regelwerke entsprechen und daher umgerüstet werden müssen.

Neben den Schutzplanken im Mittelstreifen werden auch die Systeme an den beiden Fahrbahnrändern umgerüstet. Die Ausführung der Arbeiten erfolge jeweils abschnittsweise in einzelnen Bautakten. Damit verbunden sei natürlich auch ein entsprechender Auf- und Abbau zum Umsetzen der Verkehrssicherung. Seit Montag dieser Woche erfolgten die Arbeiten bereits in einem neuen Bautakt.

Ende Februar wird dann erneut gewechselt. Sofern die Arbeiten weiterhin wie vorgesehen durchgeführt werden könnten, gehen die Behörde davon aus, dass die Hauptleistungen bis Anfang April fertiggestellt sein werden. Die abschließenden Restarbeiten könnten dann im Rahmen von kürzeren Tagesbaustellen erfolgen.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.