Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
stark bewölkt
11 ° C - stark bewölkt
» mehr Wetter
Aktuelles
Hanau-Land, Bruchköbel: Kontrolle: Fast jeder Zweite mit Handy am Steuer erwischt+++ 14:44 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Unbekannte machen "babbische Beute"+++ 14:33 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Kirche in Wachenbuchen: Nach Renovierung bessere Sicht+++ 14:29 Uhr +++
Lokales, Hanau: Dieb stiehlt Kabelreste+++ 14:27 Uhr +++
Lokales, Großauheim: Falscher Telefonmonteur klaut Schmuck+++ 14:22 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Sanierung der B8 früher abgeschlossen?+++ 12:51 Uhr +++
Hanau-Land, Langenselbold: Niedertal III: DRK soll Träger der neuen Kita werden+++ 12:33 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Bahnübergang an der Eichenheege gesperrt+++ 11:22 Uhr +++
Sport, Großkrotzenburg: Germania Großkrotzenburg vereint Schwarzer-Brüder+++ 10:42 Uhr +++
Hanau-Land, Nidderau: Mysteriöser Todesfall in Erbstadt: War es der Sohn?+++ 09:44 Uhr +++
Hanau-Land, MainKinzigKreis: Steuererhöhungen: Hanau, Maintal und Großkrotzenburg an Spitze+++ 07:02 Uhr +++
Hanau-Land, Langenselbold: Feuerteufel gesucht: Gartenhütte in Langenselbold brennt ab+++ 20:40 Uhr +++
Sport, Hanau: Schlägt die Spvgg. Langenselbold den Spitzenreiter?+++ 18:45 Uhr +++
Hanau-Land, Langenselbold: Alpakas finden auf dem Weinberg ihre neue Heimat+++ 18:02 Uhr +++
Hanau-Land, Rodenbach: Unbekannte steigen in Wohnwagen ein+++ 13:48 Uhr +++
Aktuelles
Hanau-Land, Bruchköbel: Kontrolle: Fast jeder Zweite mit Handy am Steuer erwischt+++ 14:44 Uhr +++

Ein Tote bei Wohnungsbrand im Harzweg

Großauheim

  • img
    In diesem Haus am Harzweg in Großauheim hat es gebrannt. Dabei ist ein Mensch ums Leben gekommen. Foto: Paul

Großauheim. Bei einem Wohnungsbrand im Harzweg in Großauheim ist ein 67-jährige Frau gestorben.

Artikel vom 16. März 2017 - 14:01

Anzeige

Von Christian Weihrauch

Die Feuerwehr hatte am Donnerstag gegen 8.30 Uhr die Wohnungstür aufgebrochen und noch versucht, die Frau zu reanimieren, was allerdings nicht mehr gelang. Die Kriminalpolizei Hanau (06181 100-123) hat die Ermittlungen aufgenommen. Es wird derzeit nicht von einer Brandfremdverursachung ausgegangen.

Die Brandermittler sind vor Ort, mit Ergebnissen wird nicht vor Freitag gerechnet.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.