facebook
Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
stark bewölkt
5 ° C - stark bewölkt
» mehr Wetter
Aktuelles
Hanau-Land, Maintal: Neue Grundwasser-Messstellen eingerichtet+++ 19:00 Uhr +++
Hanau-Land, Main-Kinzig-Kreis/Hanau: Kriminalstatistik zeigt: Diebe nehmen Kleintransporter ins Visier+++ 15:44 Uhr +++
Lokales, Hanau: Blitzer an der B43a+++ 15:42 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Umbruch im Heimat-Museum+++ 09:47 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Maintal reagiert auf häufige Starkregenereignisse+++ 09:39 Uhr +++
Lokales, Hanau-Großauheim: Baumarkt Hornbach in Großauheim schließt Ende 2017+++ 18:03 Uhr +++
Sport, Großkrotzenburg: Verbandsliga: Großkrotzenburgs Abschiedstournee startet+++ 17:54 Uhr +++
Sport, Bruchköbel: Verbandsliga: Bruchköbel setzt gegen Vatanspor auf Athletik+++ 17:28 Uhr +++
Lokales, Hanau: "Tischlein, deck dich": Chi-Restaurant im Test+++ 17:11 Uhr +++
Hanau-Land, Bruchköbel: Haushalt verabschiedet: Tiefer Graben im Bruchköbeler Parlament+++ 12:56 Uhr +++
Hanau-Land, Bruchköbel: Vergiftete Atmosphäre+++ 12:53 Uhr +++
Hanau-Land, Main-Kinzig-Kreis: Straßenwahlkampf: Wie sich Stolz auf dem Wochenmarkt schlägt+++ 12:27 Uhr +++
Hanau-Land, Langenselbold: Bäcker Peter Kirschner stellt noch echtes Holzofenbrot her+++ 12:09 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal-Dörnigheim: Maintaler Fastnachtsumzug: Sicherheit steht im Fokus+++ 11:52 Uhr +++
Hanau-Land, Main-Kinzig-Kreis: Jede Menge Baustellen im Kreis+++ 11:23 Uhr +++
Lokales, Hanau: Fünf Faschingszüge in Hanau ab Samstag: ein Überblick+++ 11:01 Uhr +++
Aktuelles

Jagd am 11. Januar: Waldwege nicht verlassen

Bruchköbel

  • img
    Während der Jagd in Bruchköbel sollen die Waldbesucher die Wege nicht verlassen (Symbolbild).

Bruchköbel. Das Forstamt Hanau-Wolfgang und die Bruchköbeler Jägerschaft führen am Mittwoch, 11. Januar, im Bruchköbeler Wald von 9 bis 16 Uhr eine Jagd durch. Aus Sicherheitsgründen bittet das Forstamt die Waldbesucher, die Wege nicht zu verlassen, Hunde anzuleinen und Absperrungen zu respektieren.

Artikel vom 04. Januar 2017 - 11:44

Anzeige

Die betroffenen Wege werden mit Schildern gekennzeichnet. Das erlegte Wild aus dem Staatswald wird in bewährter Weise im Waldladen am Forstamt zu den bekannten Öffnungszeiten angeboten.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.