Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Regenschauer
16 ° C - Regenschauer
» mehr Wetter
Aktuelles
Sport, Hanau: Hanau 93: Gruppenliga-Meister bleibt zusammen+++ 19:30 Uhr +++
Hanau-Land, Schöneck: Anwohner ist aufmerksam: Einbrecher fliehen+++ 15:35 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Parkende Mercedes C-Klasse beschädigt+++ 15:26 Uhr +++
Hanau-Land, Langenselbold: BMW-Fahrer verletzt 24-Jährige und flieht+++ 15:22 Uhr +++
Hanau-Land, Bruchköbel: Bürgerversammlung zum Innenstadtumbau: Tiefgarage kommt+++ 13:52 Uhr +++
Lokales, Klein-Auheim: Seit 40 Jahren gibt es Elche in der Alten Fasanerie+++ 11:40 Uhr +++
Hanau-Land, Schöneck: Sammelleidenschaft: Alex Less ist riesengroßer Star-Wars-Fan+++ 10:56 Uhr +++
Sport, Niederrodenbach: Niederrodenbacher Fußballer geht nach San Diego+++ 10:38 Uhr +++
Hanau-Land, Nidderau: Nidderbad öffnet zu Himmelfahrt den Freibadbereich+++ 09:38 Uhr +++
Lokales, Mittelbuchen: Möglicher Alternativstandort für geplanes Neubaugebiet+++ 07:00 Uhr +++
Hanau-Land, Gelnhausen: Sven Väth legt beim "Homerun Open Air 2017" auf+++ 20:01 Uhr +++
Hanau-Land, Rodenbach: Vorwurf Volksverhetzung: Rodenbacher entschuldigt sich für Post+++ 16:59 Uhr +++
Sport, Hanau: Kruize Pinkins wechselt in die Bundesliga+++ 15:46 Uhr +++
Hanau-Land, Hasselroth: Umgehungsstraße: Hasselroth hofft auf Nachbarschaftshilfe+++ 15:44 Uhr +++
Lokales, Hanau: Forum Hanau bekommt neue Adresse+++ 15:17 Uhr +++
Hanau-Land, Erlensee: Pfauenmord: PETA stellt Strafanzeige+++ 15:05 Uhr +++
Aktuelles
Sport, Hanau: Hanau 93: Gruppenliga-Meister bleibt zusammen+++ 19:30 Uhr +++

Unbekannte beschädigen Linde mit Nägeln, Säge und Beil

Bruchköbel

  • img
    Unbekannte haben die Linde so schwer beschädigt, dass sie sterben wird. Foto: PM

Bruchköbel. Unbekannte haben im Wilhelm-Busch-Ring in Bruchköbel eine gesunde, gut gewachsene Linde massiv mit Nägeln, Säge und Beil beschädigt. Im unteren Drittel des Stammes wurde ringsum die äußere und innere Rindenschicht bis zum Splintholz mit einen Beil abgeschlagen.

Artikel vom 19. Mai 2017 - 09:50

Anzeige

Durch den kompletten Abschlag der Kambium Schicht wurde der Baum so schwer geschädigt, dass ein Absterben der Linde absehbar ist. Der Sachschaden beläuft sich auf 35 000 Euro. Da die Schnittverletzungen zum Zeitpunkt der Feststellung frisch waren, kann davon ausgegangen werden, dass die Tat schätzungsweise am 27. oder 28. April 2017 stattfand, teilt die Stadt Bruchköbel mit.

Im geschilderten Fall wurde eine Anzeige gegen Unbekannt erstattet. Augenzeugen melden sich bitte beim Polizeiposten der Stadt Bruchköbel.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.