Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Regen
15 ° C - Regen
» mehr Wetter
Aktuelles
Sport, Erlensee: Buchberg-Cup: Oberrodenbach hält Hüttengesäß in Schach+++ 22:23 Uhr +++
Lokales, Hanau: Was macht eigentlich... Robert Restani?+++ 17:04 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Einbrecher verursachen hohen Schaden an Vereinsheim+++ 15:42 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Extra für Weltkindertag: Song «City of Maintal» komponiert+++ 13:08 Uhr +++
Hanau-Land, Nidderau: Kleiner Ort ganz groß: Die Hainmühle im Krebsbachtal+++ 12:45 Uhr +++
Hanau-Land, Rodenbach: Ramon Höfler aus Rodenbach startet drittes Benefiz-Cycling+++ 11:17 Uhr +++
Lokales, Hanau: Festspieldarsteller erobern Märchenpokal zurück+++ 10:51 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Bischofsheim: Einbruch in Kindertagesstätte+++ 10:19 Uhr +++
Lokales, Hanau: Hanauer Mietspiegel endlich fertig+++ 22:36 Uhr +++
Lokales, Hanau: Hanauer nachts überfallen und ausgeraubt+++ 15:25 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Abwechslung und Spaß bei den Ferienspielen in Hochstadt+++ 14:09 Uhr +++
Hanau-Land, Großkrotzenburg: Großes Abschlussspektakel bei 40. Großkrotzenburger Ferienspielen+++ 13:56 Uhr +++
Hanau-Land, Erlensee: Erlenseer Autor Jörgen Peterson hat zweites Buch veröffentlicht+++ 13:02 Uhr +++
Hanau-Land, Rodenbach: Energiemanagement: Rodenbach spart Hunderttausende Euro ein+++ 12:42 Uhr +++
Aktuelles
Sport, Erlensee: Buchberg-Cup: Oberrodenbach hält Hüttengesäß in Schach+++ 22:23 Uhr +++

Polizei schnappt Einbrechertrio - Hubschrauber im Einsatz

Bruchköbel

  • img
    Die Polizei hat mit einem Hubschrauber nach den Männern gefahndet (Symbolbild).

Bruchköbel. Die Polizei hat drei Männer vorläufig festgenommen, die an der Aral-Tankstelle in Bruchköbel Zigaretten gestohlen haben. Sie suchte unter anderem mit einem Polizeihubschrauber nach ihnen. 

Artikel vom 10. Juli 2017 - 14:13

Anzeige

Von Christian Weihrauch

Zeugen hatten das Trio dabei beobachtet, wie es sich am Montag gegen 2 Uhr am Nachtschalter der Tankstelle zu schaffen machte und die Polizei alarmiert. Diese nahm zunächst einen der Verdächtigen und fahndete nach den beiden anderen, erklärte die Polizei auf Nachfrage.

Dazu setzte sie unter anderem einen Polizeihubschrauber ein, der die Gegend um Bruchköbel, unter anderem Mittelbuchen, absuchte. Im Zuge der Ermittlungsarbeit nahm die Polizei die anderen beiden Männer fest. Es handelt sich um einen 23-Jährigen aus Rodenbach, einen 23-Jährigen aus Bruchköbel und einen 35-Jährigen aus Laubach.  

An dem Nachtschalter wurde die Scheibe aufgeschnitten und mehrere Zigarettenpackungen entwendet. Noch im Laufe des Tages wird durch die Staatsanwaltschaft Hanau entschieden, ob die Tatverdächtigen dem Haftrichter vorgeführt werden. Die Staatsanwaltschaft Hanau und die Kriminalpolizei haben die Ermittlungen übernommen und bitten weitere Zeugen, die Hinweise geben können, sich unter der Rufnummer 06181 100-123 zu melden.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.