Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
wolkig
5 ° C - wolkig
» mehr Wetter
Aktuelles
Sport, Hanau: Kreisliga A Hanau: Windecken feiert Aufstieg+++ 18:35 Uhr +++
Sport, Mittelbuchen: FC Mittelbuchen siegt unerwartet deutlich gegen SV Gläserzell+++ 18:17 Uhr +++
Hanau-Land, Main-Kinzig-Kreis: Born to be wild: Zum "Anlassen" gab es das Ja-Wort+++ 17:41 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Gericht vermeiden: Böttchers Widersprüche zu MIG und Stadtrat+++ 16:59 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Von Akrobatik bis Zauberei: Anmeldung für die Ferienspiele+++ 15:31 Uhr +++
Hanau-Land, Wächtersbach: Negativstimmen zur Sommerbühne in Wächtersbach häufen sich+++ 11:00 Uhr +++
Hanau-Land, Schöneck: Albrecht Otto sammelt historische Ansichtskarten von Büdesheim+++ 09:00 Uhr +++
Sport, Bruchköbel: SG Bruchköbel siegt bei letztem Oberliga-Heimspiel+++ 21:34 Uhr +++
Sport, Dörnigheim: Michael Leisegang im Interview: "Ich will oben mitspielen"+++ 17:27 Uhr +++
Hanau-Land, Nidderau: Reifen Center Wolf: Von der kleinen "Reifenbude" zum Großhändler+++ 16:08 Uhr +++
Lokales, Hanau: Studenten tüfteln ultimatives Info-System für Hanau aus+++ 15:52 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: "Kicken und Lesen": Stadt will Vereine für Leseprojekt gewinnen+++ 15:29 Uhr +++
Aktuelles

Weidezaun am Pappelhof geklaut

Langenselbold

  • img
    Unbekannte haben am Pappelhof zwischen Langenselbold und Niedergründau Weidezaundraht und Holzpfosten geklaut. Symbolbild: Becker

Langenselbold. Unbekannte haben am Pappelhof zwischen Langenselbold und Niedergründau Weidezaundraht und Holzpfosten geklaut.

Artikel vom 21. Februar 2017 - 14:50

Anzeige

Wer hat am Pappelhof den halben Kilometer Weidezaundraht und die dazu gehörenden Holzpfosten geklaut? Das fragen sich die Polizei und auch der Eigentümer des an der Straße zwischen Langenselbold und Niedergründau gelegenen Anwesens.

Offenbar waren die Diebe am vergangenen Wochenende auf der Koppel zugange und montierten die Stromleitung ab, bevor sie dann noch acht Pfosten aus dem Boden zogen. Möglicherweise wurden die Langfinger bei ihrer Aktion gestört - mehrere Pfosten waren zwar gelockert, aber noch nicht aus dem Boden gezogen worden.

Wer etwas von der Sache mitbekommen hat oder sonst Hinweise geben kann, wendet sich bitte an die Polizei in der Hanauer Cranachstraße (06181 9010-0).

 



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.