Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
bedeckt
18 ° C - bedeckt
» mehr Wetter
Aktuelles
Sport, Erlensee: Buchberg-Cup: Oberrodenbach hält Hüttengesäß in Schach+++ 22:23 Uhr +++
Lokales, Hanau: Was macht eigentlich... Robert Restani?+++ 17:04 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Einbrecher verursachen hohen Schaden an Vereinsheim+++ 15:42 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Extra für Weltkindertag: Song «City of Maintal» komponiert+++ 13:08 Uhr +++
Hanau-Land, Nidderau: Kleiner Ort ganz groß: Die Hainmühle im Krebsbachtal+++ 12:45 Uhr +++
Hanau-Land, Rodenbach: Ramon Höfler aus Rodenbach startet drittes Benefiz-Cycling+++ 11:17 Uhr +++
Lokales, Hanau: Festspieldarsteller erobern Märchenpokal zurück+++ 10:51 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Bischofsheim: Einbruch in Kindertagesstätte+++ 10:19 Uhr +++
Lokales, Hanau: Hanauer Mietspiegel endlich fertig+++ 22:36 Uhr +++
Lokales, Hanau: Hanauer nachts überfallen und ausgeraubt+++ 15:25 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Abwechslung und Spaß bei den Ferienspielen in Hochstadt+++ 14:09 Uhr +++
Hanau-Land, Großkrotzenburg: Großes Abschlussspektakel bei 40. Großkrotzenburger Ferienspielen+++ 13:56 Uhr +++
Hanau-Land, Erlensee: Erlenseer Autor Jörgen Peterson hat zweites Buch veröffentlicht+++ 13:02 Uhr +++
Hanau-Land, Rodenbach: Energiemanagement: Rodenbach spart Hunderttausende Euro ein+++ 12:42 Uhr +++
Aktuelles
Sport, Erlensee: Buchberg-Cup: Oberrodenbach hält Hüttengesäß in Schach+++ 22:23 Uhr +++

Mainfähre am Dienstag außer Betrieb

Maintal

  • img
    Die Mainfähre zwischen Dörnigheim und Mühlheim ist am Dienstag außer Betrieb. Foto: Kalle

Maintal. Wegen einer technischen Prüfung ist die Mainfähre zwischen Dörnigheim und Mühlheim am Dienstag ganztägig außer Betrieb.

Artikel vom 13. März 2017 - 15:35

Anzeige

Von Lars-Erik Gerth

Laut Angaben der Fährfamilie Spiegel soll sie am Mittwoch wieder im Einsatz sein. Die Rumpenheimer Fähre, die nach einem Riss des Gierseils seit Freitagnachmittag nicht verkehrt, soll ihren Betrieb nach Mitteilung der Fährfamilie Dill am Dienstagnachmittag wieder aufnehmen.

Dies sei jedoch abhängig von einem Sachverständigen, der sich die Fähre am Dienstagvormittag anschauen wird, teilte der Fährbetreiber auf Rückfrage unserer Zeitung mit.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.