Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
sonnig
22 ° C - sonnig
» mehr Wetter
Aktuelles
Hanau-Land, Main-Kinzig-Kreis: Opferstöcke geplündert: Junge Diebe kommen mit Bewährung davon+++ 14:06 Uhr +++
Hanau-Land, Nidderau: Gemeindepfarrerin Friederike Erichsen-Wendt verlässt Windecken+++ 13:50 Uhr +++
Hanau-Land, Großkrotzenburg: Schüler aus schwedischer Partnerstadt besuchen Großkrotzenburg+++ 12:11 Uhr +++
Hanau-Land, Main-Kinzig-Kreis: "Hässeler Weiher": Pferde helfen beim Naturschutz+++ 11:59 Uhr +++
Hanau-Land, Langenselbold: Langenselbold will Strandbad Kinzigsee attraktiver machen+++ 11:20 Uhr +++
Lokales, Hanau: Lokschuppenfest wartet mit großem Programm auf+++ 10:51 Uhr +++
Hanau-Land, Main-Kinzig-Kreis: Krankentransportfahrzeug geklaut+++ 10:27 Uhr +++
Sport, Region Hanau: Kreisoberliga: Wer muss in die Relegation?+++ 09:49 Uhr +++
Hanau-Land, Freigericht: Neues Album: Rapper Veto setzt alles auf "Null"+++ 15:24 Uhr +++
Hanau-Land, Erlensee/Bruchköbel: Gewerbepark Fliegerhorst geht mit neuer Homepage online+++ 14:53 Uhr +++
Hanau-Land, Niederdorfelden: Bürgermeisterwahl: SPD nominiert Amtsinhaber Büttner einstimmig+++ 12:49 Uhr +++
Hanau-Land, Erlensee: Evangelische Gemeinde Langendiebach verkauft ihre Liegenschaften+++ 12:36 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Verena Strub wird neue Maintaler Integrationsbeauftragte+++ 11:41 Uhr +++
Lokales, Hanau: Kaminsky schlägt Wulf Hilbig für Stabsstellenposten vor+++ 11:16 Uhr +++
Aktuelles
Hanau-Land, Main-Kinzig-Kreis: Opferstöcke geplündert: Junge Diebe kommen mit Bewährung davon+++ 14:06 Uhr +++

Dreister Diebstahl: Handtasche aus fahrendem Auto gestohlen

Niederdorfelden

  • img
    Die Unbekannte hat die Handtasche aus dem Kofferraum gestohlen (Symbolbild).

Niederdorfelden. Dreister Diebstahl in Niederdorfelden: Am Mittwoch hat eine unbekannte Frau die Handtasche einer 84-Jährigen aus dem Kofferraum des Autos gestohlen, während die Niederdorfeldenerin rückwärts ausparken wollte.

Artikel vom 09. März 2017 - 11:43

Anzeige

Von Christian Weihrauch

Die 84-Jährige war gegen 11.05 Uhr mit ihren Einkäufen im Norma Markt an der Straße Auf dem Hainspiel fertig. Anschließend packte sie Einkäufe und Handtasche in ihr Auto und fuhr rückwärts aus der Parklücke.

Die unbekannte Frau öffnete in dieser Zeit den Kofferraum, schnappte sich die Tasche und stieg in ein wartendes Auto, einen blauen VW Passat.

Die Frau soll etwa 50 Jahre alt und rund 1,80 Meter groß sein. Sie wird als schlank beschrieben, hat lange braune Haare und trug zum Tatzeitpunkt eine grüne Jacke.

In dem blauen VW Passat mit Frankfurter Kennzeichen, mit dem sie flüchtete, saßen noch zwei Männer, die nicht näher beschrieben werden konnten. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich unter der Rufnummer 069 8098-1234 zu melden.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.