Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
stark bewölkt
11 ° C - stark bewölkt
» mehr Wetter
Aktuelles
Hanau-Land, Bruchköbel: Kontrolle: Fast jeder Zweite mit Handy am Steuer erwischt+++ 14:44 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Unbekannte machen "babbische Beute"+++ 14:33 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Kirche in Wachenbuchen: Nach Renovierung bessere Sicht+++ 14:29 Uhr +++
Lokales, Hanau: Dieb stiehlt Kabelreste+++ 14:27 Uhr +++
Lokales, Großauheim: Falscher Telefonmonteur klaut Schmuck+++ 14:22 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Sanierung der B8 früher abgeschlossen?+++ 12:51 Uhr +++
Hanau-Land, Langenselbold: Niedertal III: DRK soll Träger der neuen Kita werden+++ 12:33 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Bahnübergang an der Eichenheege gesperrt+++ 11:22 Uhr +++
Sport, Großkrotzenburg: Germania Großkrotzenburg vereint Schwarzer-Brüder+++ 10:42 Uhr +++
Hanau-Land, Nidderau: Mysteriöser Todesfall in Erbstadt: War es der Sohn?+++ 09:44 Uhr +++
Hanau-Land, MainKinzigKreis: Steuererhöhungen: Hanau, Maintal und Großkrotzenburg an Spitze+++ 07:02 Uhr +++
Hanau-Land, Langenselbold: Feuerteufel gesucht: Gartenhütte in Langenselbold brennt ab+++ 20:40 Uhr +++
Sport, Hanau: Schlägt die Spvgg. Langenselbold den Spitzenreiter?+++ 18:45 Uhr +++
Hanau-Land, Langenselbold: Alpakas finden auf dem Weinberg ihre neue Heimat+++ 18:02 Uhr +++
Hanau-Land, Rodenbach: Unbekannte steigen in Wohnwagen ein+++ 13:48 Uhr +++
Aktuelles
Hanau-Land, Bruchköbel: Kontrolle: Fast jeder Zweite mit Handy am Steuer erwischt+++ 14:44 Uhr +++

Dreister Diebstahl: Handtasche aus fahrendem Auto gestohlen

Niederdorfelden

  • img
    Die Unbekannte hat die Handtasche aus dem Kofferraum gestohlen (Symbolbild).

Niederdorfelden. Dreister Diebstahl in Niederdorfelden: Am Mittwoch hat eine unbekannte Frau die Handtasche einer 84-Jährigen aus dem Kofferraum des Autos gestohlen, während die Niederdorfeldenerin rückwärts ausparken wollte.

Artikel vom 09. März 2017 - 11:43

Anzeige

Von Christian Weihrauch

Die 84-Jährige war gegen 11.05 Uhr mit ihren Einkäufen im Norma Markt an der Straße Auf dem Hainspiel fertig. Anschließend packte sie Einkäufe und Handtasche in ihr Auto und fuhr rückwärts aus der Parklücke.

Die unbekannte Frau öffnete in dieser Zeit den Kofferraum, schnappte sich die Tasche und stieg in ein wartendes Auto, einen blauen VW Passat.

Die Frau soll etwa 50 Jahre alt und rund 1,80 Meter groß sein. Sie wird als schlank beschrieben, hat lange braune Haare und trug zum Tatzeitpunkt eine grüne Jacke.

In dem blauen VW Passat mit Frankfurter Kennzeichen, mit dem sie flüchtete, saßen noch zwei Männer, die nicht näher beschrieben werden konnten. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich unter der Rufnummer 069 8098-1234 zu melden.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.