facebook
Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
wolkig
13 ° C - wolkig
» mehr Wetter
Aktuelles
Hanau-Land, Langenselbold: Tödlicher Unfall auf der A 45+++ 09:52 Uhr +++
Sport, Bruchköbel: SGB will Klassenerhalt perfekt machen - Bruzdziak fällt aus+++ 09:01 Uhr +++
Sport, Region Hanau: Kreisoberliga: Sportfreunde Ostheim verlieren gegen Hilalspor+++ 22:41 Uhr +++
Sport, Hanau: HSG Hanau: A-Jugend heiß auf Direktqualifikation+++ 21:28 Uhr +++
Sport, RegionHanau: Personalprobleme beim 1. FC Mittelbuchen: 11 Spieler gesucht+++ 18:49 Uhr +++
Lokales, Hanau: Spiritus-Angriff: Ehemann bestreitet grausame Tat+++ 18:05 Uhr +++
Hanau-Land, Hammersbach: Steiniger Weg: Seniorendependance offiziell eröffnet+++ 16:55 Uhr +++
Lokales, Hanau: "Tischlein deck dich": Nudeltöpfchen im Test+++ 16:14 Uhr +++
Hanau-Land, Niederdorfelden: Buslinie MKK 24: Verlängerung bis zum Bahnhof Maintal-West+++ 16:01 Uhr +++
Sport, Bruchköbel: SG Bruchköbel trifft auf gefährlichsten Spieler der Liga+++ 15:27 Uhr +++
Lokales, Steinheim: Autoknacker brechen fünf Autos in Steinheim auf+++ 13:51 Uhr +++
Lokales, Steinheim: Unbekannter schlägt 18-Jährigen: Steinheimer ausgeraubt+++ 13:42 Uhr +++
Lokales, Hanau: Barrierefreie Wohnungen sollen in Rekordzeit entstehen+++ 12:02 Uhr +++
Hanau-Land, Rodenbach: Geflügelpest: Sperrzone reicht bis Niederrodenbach+++ 11:56 Uhr +++
Hanau-Land, Großkrotzenburg: Zuschnitt für neues Wohngebiet fixiert+++ 11:53 Uhr +++
Aktuelles

Rutsche des Wasserspielplatzes gesperrt: Gefahr wird beseitigt

Rodenbach

  • img
    Heute noch gesperrt: Aber schon in Kürze wird die Rutsche wieder für die Kinder bereit stehen. Foto: Häsler

Rodenbach. Sicherheit ist das A und O auf Spielplätzen: Deshalb ist die Rutsche des „Wasserspielplatzes“ nahe der Talstraße vorübergehend gesperrt worden. Der Mangel soll aber bald

Artikel vom 15. Februar 2017 - 22:01

Anzeige

Denn die Haftung bei etwaigen Unfällen liegt teils bei der Kommune als Betreiber der Einrichtung. Turnusmäßig kontrollieren die Bauhof-Mitarbeiter der Kommunen deshalb sorgfältig die Spielplätze alle Geräte auf etwaige Mängel. So auch in Rodenbach: Die beauftragten Mitarbeiter werden regelmäßig geschult und zertifiziert.

Bei der Sichtung des „Wasserspielplatzes“ nahe der Talstraße und des Bürgertreffs im Ortsteil Oberrodenbach wurden kürzlich Mängel festgestellt. Die Rutsche wurde vorübergehend gesperrt, weil der Fallschutz nicht mehr in Ordnung war. Der Fallschutz wird deshalb erneuert, so der Chef des Bauhofs.

Bis Ende dieser Woche werden die Arbeiten abgeschlossen sein und die Rutsche wird wieder freigegeben, hieß es gestern aus dem Rathaus.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.