facebook
Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
sonnig
3 ° C - sonnig
» mehr Wetter
Aktuelles
Hanau-Land, Main-Kinzig-Kreis: In eigener Sache: HANAUER weitet MKK-Berichterstattung aus+++ 23:00 Uhr +++
Sport, Hanau: 3. Liga Ost: HSG verpennt Sieg gegen den HC Elbflorenz+++ 21:35 Uhr +++
Sport, Main-Kinzig-Kreis: Hanau 93 verliert nach Prümms Eigentor - Rodgau an Tabellenspitze+++ 21:08 Uhr +++
Sport, Bruchköbel: Auf der Zielgeraden: Bruchköbeler feiern deutlichen Heimsieg+++ 20:51 Uhr +++
Sport, Hanau: Kreisoberliga: Germania schaltet Kewa aus+++ 20:43 Uhr +++
Sport, Großkrotzenburg: Vom Sieg weit entfernt: Germania Großkrotzenburg unterliegt 0:5+++ 19:44 Uhr +++
Sport, Hanau: Aus der Traum: White Wings verpassen Playoffs+++ 19:36 Uhr +++
Sport, Hanau: SC 1960 Hanau landet 3:0-Heimsieg gegen Bensheim+++ 18:27 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: MIG und Zweiter Stadtrat: Schlagabtausch im Stadtparlament+++ 18:04 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Sanierung B8: Spurwechsel ist erfolgt+++ 17:27 Uhr +++
Hanau-Land, Nidderau: "Politisches Speed Dating": Bürgerversammlung im neuen Format+++ 15:49 Uhr +++
Sport, Mittelbuchen: Deutliche Niederlage: Mittelbuchen rutscht auf Abstiegsplatz ab+++ 15:21 Uhr +++
Lokales, Hanau: Hanau 93: Keiner kennt die Finanzen+++ 14:53 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Geschäftsführerposten der MIG: Junge Union kritisiert "Ampel"+++ 14:34 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Maintal ruft zur Beteiligung am Girls' Day und Boys' Day auf+++ 14:20 Uhr +++
Lokales, Steinheim: "Steinheim putzt sich": Umweltaktion des Vereinsrings IGSV+++ 13:58 Uhr +++
Aktuelles
Hanau-Land, Main-Kinzig-Kreis: In eigener Sache: HANAUER weitet MKK-Berichterstattung aus+++ 23:00 Uhr +++

Vermisst: Polizei sucht Yannick Nabroth

Rodenbach

  • img
    Yannick Nabroth aus Rodenbach wird vermisst. Foto: PM

Rodenbach. Wo ist der 18-jährige Yannick Nabroth aus Rodenbach? Das fragt aktuell die Kripo in Hanau und bittet die Bevölkerung bei der Suche nach dem jungen Mann um Mithilfe.

Artikel vom 06. März 2017 - 16:27

Anzeige

Yannick gilt als zurückhaltender Junge und wurde zuletzt am vergangenen Donnerstagmorgen gesehen, als er sein Elternhaus verließ. Die Hintergründe seines Verschwindens sind noch unklar; die Kripo geht derzeit nicht von einer Straftat aus.

Er ist 1,78 groß und schlank und hat dunkelblonde, kurze Haare. Zum Zeitpunkt seines Verschwindens war Yannick mit einer Blue-Jeans, einer grauen Winterjacke und einem dunklen Kapuzenpulli bekleidet. Auffallend sind seine knallroten Adidas-Sneaker.

Wer Yannick gesehen hat oder Hinweise auf den derzeitigen Aufenthaltsort geben kann, wird gebeten, die Kripo Hanau unter 06181 100-123 oder jede andere Polizeidienststelle anzurufen.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.