facebook
Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
bedeckt
8 ° C - bedeckt
» mehr Wetter
Aktuelles
Hanau-Land, Großkrotzenburg: Feuerwehr rettet fünfjähriges Kind aus Sickergrube+++ 15:10 Uhr +++
Lokales, Hanau: Kommentar: Vorurteile zu pflegen, bringt uns nicht weiter+++ 15:03 Uhr +++
Lokales, Hanau: Trauer um Elmar Diez+++ 14:42 Uhr +++
Lokales, Hanau: Einbrecher stehlen Schmuck und Bargeld+++ 14:15 Uhr +++
Lokales, Hanau: Zwei Männer rauben 17-Jährigen aus+++ 14:07 Uhr +++
Hanau-Land, Bruchköbel: Schlägerei beim Niederissigheimer Faschingsumzug+++ 10:48 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: "Lärmbelustigung": Unterwegs mit den Kreppelzeitungsverkäufern+++ 20:24 Uhr +++
Sport, Großkrotzenburg: Schiedsrichter sagt Verbandsliga-Match in Großkrotzenburg ab+++ 18:55 Uhr +++
Sport, Bruchköbel: SC 1960 Hanau verliert gegen direkten Kontrahenten VfR Fehlheim+++ 16:29 Uhr +++
Sport, Bruchköbel: Arr-You-Einstand: SGB überrascht mit Sieg gegen Bad Homburg+++ 16:29 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: "Es war einfach spitze": Faschingsstimmung auf Maintals Gassen+++ 15:27 Uhr +++
Hanau-Land, Main-Kinzig-Kreis: Vier Brände in der Region halten Feuerwehr in Atem+++ 13:48 Uhr +++
Hanau-Land, Langenselbold: Digital dabei: Infos auf Knopfdruck mit mobilem Verwaltungskoffer+++ 13:37 Uhr +++
Hanau-Land, Main-Kinzig-Kreis: "Wahlkampf vor Ort" mit Einzelkandidat Dr. Gerhard Stehlik+++ 11:00 Uhr +++
Sport, Hanau: White Wings stoppen Niederlagenserie gegen Dresden+++ 21:02 Uhr +++
Hanau-Land, Schöneck: Seniorenbeirat sucht "jüngere Alte" für engagierte Nachfolge+++ 17:32 Uhr +++
Aktuelles
Hanau-Land, Großkrotzenburg: Feuerwehr rettet fünfjähriges Kind aus Sickergrube+++ 15:10 Uhr +++

Einbrecher schlagen Schönecker mit einer Stange

Schöneck

  • img
    Die Polizei sucht zwei Einbrecher, die einen Schönecker überfallen haben. Symbolbild: Becker

Schöneck. Bei einem Überfall in einer Wohnung an der Raiffeisenstraße in Schöneck ist ein Mann leicht verletzt worden. Zwei Einbrecher haben ihn mit einer Stange geschlagen und von ihm das Geld gefordert.

Artikel vom 10. Januar 2017 - 13:57

Anzeige

Die Kripo Hanau (06181 100-123) sucht Zeugen zu dem Überfall, der sich gegen 8 Uhr am Dienstagmorgen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand waren zwei Männer über ein Kellerfenster in das Haus gelangt und hatten dann eine Wohnungstür aufgebrochen.

Wie der Bewohner der Räumlichkeiten der Polizei gegenüber angab, hätten ihn die beiden Unbekannten mit einer Stange geschlagen und Geld gefordert. Nach seinem Hinweis auf das Depot in der Wohnung hätten sich die beiden Räuber die schwarze Box geschnappt und wären sofort in Richtung der Pestalozzistraße verschwunden.

Der bei der Attacke leicht verletzte Bewohner ergänzte, dass die dunkel gekleideten Täter 1,75 und 1,85 Meter groß waren und sich in eine slawischen Sprache unterhielten; beide hätten schwarze Bomberjacken und Sturmhauben in der gleichen Farbe getragen.

Wem vor oder nach der Tatzeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Raiffeisenstraße aufgefallen sind, wendet sich bitte umgehend an die Kripo oder die Wache in Dörnigheim



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.