facebook
Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
8 ° C - heiter
» mehr Wetter
Aktuelles
Hanau-Land, Maintal: Vorstand gefunden: Hochstädter Posaunenenchor macht weiter+++ 16:21 Uhr +++
Hanau-Land, Nidderau: Vortrag in Nidderau: Borgener und der Räuberbande auf der Spur+++ 15:50 Uhr +++
Lokales, Hanau: Kowol-Nachfolge: Matthias Zach bekundet Interesse+++ 15:27 Uhr +++
Lokales, Hanau: Ortsbeirat kann geplante Parkgebühr nicht verhindern+++ 12:56 Uhr +++
Sport, Großkrotzenburg: Großkrotzenburgs Maicher glaubt an den ersten Heimsieg+++ 12:43 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: "Kleeblatt"-Seniorenzentrum in Hochstadt wird im April eröffnet+++ 12:12 Uhr +++
Lokales, Großauheim: Rochusplatz: Ortsbeirat stimmt für verkehrsberuhigtes Konzept+++ 11:29 Uhr +++
Hanau-Land, Rodenbach: Rodenbach bietet Willkommens-Bibliothek mit fünf Tablets+++ 10:13 Uhr +++
Sport, Bruchköbel: Verbandsliga: SG Bruchköbel gegen Oberrad unter Zugzwang+++ 09:25 Uhr +++
Lokales, Hanau: Schlägerei am Freiheitsplatz: Mann schwer verletzt+++ 09:01 Uhr +++
Lokales, Hanau: Hanauer Einzelhandel hat von Innenstadt-Umbau profitiert+++ 19:54 Uhr +++
Hanau-Land, Erlensee: Erlensee sagt Ja zu Lidl+++ 17:58 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: DRK sendet Notruf+++ 17:08 Uhr +++
Aktuelles

Werkzeugdiebe klauen Akkuschrauber, Bohrmaschine und Co.

Schöneck

  • img
    Werkzeugdiebe haben in Schöneck zugeschlagen (Symbolbild).

Schöneck. Es war dann doch nicht die Kälte, die am Dienstag das Hecktürschloss eines Sprinters in Schöneck schwergängig machte. Vielmehr hatten Werkzeugdiebe in der Zeit seit Samstagabend daran herumgewerkelt und es wohl auch geöffnet.

Artikel vom 11. Januar 2017 - 14:15

Anzeige

Wie der Besitzer des am Niederbergring abgestellten Transporters feststellen musste, hatten die Unbekannten anschließend verschiedene Elektrowerkzeuge wie Akkuschrauber, Bohrmaschine, Trennschleifer und Multitool von der Ladefläche des Wagens geklaut.

Die Polizei ermittelt bereits; wer Personen an dem weißen Sprinter gesehen hat, meldet sich bitte bei der Wache in Dörnigheim (06181 4302-0) oder der Hanauer Kripo (06181 100-123).



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.