Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Gewitter
24 ° C - Gewitter
» mehr Wetter
Aktuelles
Hanau-Land, Niederdorfelden: Bürgerversammlung: Neue Details zu Baugebiet «Im Bachgange»+++ 17:04 Uhr +++
Hanau-Land, Langenselbold: Gustav Scheiner hat an Abwahl zu knabbern+++ 16:42 Uhr +++
Hanau-Land, Langenselbold: Einbrecher steigen in Imbissbude ein+++ 14:52 Uhr +++
Hanau-Land, Sinntal: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt+++ 14:49 Uhr +++
Hanau-Land, Langenselbold: Polizei nimmt mutmaßlichen Autoknacker fest+++ 14:42 Uhr +++
Sport, Rodenbach: Germania Niederrodenbach holt einen Hochkaräter+++ 10:59 Uhr +++
Hanau-Land, Neuberg: Jungstörche Benny, Björn und Bettina haben jetzt Paten+++ 09:54 Uhr +++
Lokales, Steinheim: Altstadtfest: Unbekannte klauen Steinheimer Fahnen+++ 09:32 Uhr +++
Lokales, Hanau: Trauer um Altstadt-Modell-Erbauer Günter Jacob+++ 09:26 Uhr +++
Hanau-Land, Bruchköbel: Ohne Post und Müllabfuhr: So lebt eine Familie im Niemandsland+++ 07:04 Uhr +++
Sport, Ronneburg: SV Altwiedermus tätigt zwei "Kracher-Transfers"+++ 07:01 Uhr +++
Hanau-Land, Langenselbold: Schreiner als hauptamtlicher Stadtrat in Langenselbold abgewählt+++ 22:31 Uhr +++
Hanau-Land, Bruchköbel/Erlensee: Täter auf der Flucht: Zwei Überfälle in Bruchköbel und Erlensee+++ 22:23 Uhr +++
Lokales, Hanau: Stadtverordnete wählen Thomas Morlock zum neuen Stadtrat+++ 22:08 Uhr +++
Lokales, Hanau: Digitalisierung endlich anpacken+++ 22:01 Uhr +++
Aktuelles
Hanau-Land, Niederdorfelden: Bürgerversammlung: Neue Details zu Baugebiet «Im Bachgange»+++ 17:04 Uhr +++
Main-Kinzig-Kreis
  • Main-Kinzig-Kreis. Derzeit werden in den Grundschulen wieder so genannte Lernstandserhebungen – „Vera“ genannt – durchgeführt. Schüler im dritten Schuljahr schreiben insgesamt vier Tests in den Fächern Deutsch und Mathematik. Deren Ergebnisse sollen zu einem landes- und bundesweiten Lernstandsvergleich beitragen. Mehr

  • Bad Soden-Salmünster. Ein 73-jähriger Mann ist in Bad Soden-Salmünster an der Bad Sodener Straße von einem Lkw überrollt und dabei sehr schwer verletzt worden. Er musste in eine Klinik geflogen werden Mehr

  • Main-Kinzig-Kreis. Kinder, ältere Menschen und Radfahrer sind im Straßenverkehr besonders gefährdet. Doch nicht immer sind die Autofahrer an Unfällen schuld. Deshalb kontrolliert die Polizei in dieser und nächster Woche verstärkt diese Personengruppen. Mehr

  • Bad Orb. In bester Lage, direkt gegenüber dem Gradierwerk in Bad Orb, soll in den kommenden Monaten ein neues First-Class-Hotel mit 120 Betten entstehen. Die Stadtverordneten haben dazu jetzt grünes Licht gegeben und einem Grundstücksverkauf für 1,27 Millionen Euro zugestimmt. Mehr

  • Gründau. Die ersten Erdbeeren aus dem Main-Kinzig-Kreis sind reif, der Frost hat den Bauern aber zu schaffen gemacht. So rechnet Landwirt Sebastian Würfl aus Gründau mit erheblichen Ausfällen. Mehr

  • Main-Kinzig-Kreis. Wird das DFB-Leistungszentrum vielleicht doch im Main-Kinzig-Kreis angesiedelt? Die FDP will einen entsprechenden Antrag für die nächste Kreistagssitzung vorbereiten. Mehr

  • Main-Kinzig-Kreis. Im Main-Kinzig-Kreis gibt es immer mehr Rettungsdienst- und Notarzteinsätze, gleichzeitig gibt es einen Notärztemangel: Deshalb setzt der Kreis ab Juli auf Telenotärzte: Notärzte schalten sich aus der Ferne zu sprechen unter anderem Behandlungsempfehlungen aus. Mehr

  • Wächtersbach. Die Polizei hat einen 27-Jährigen in Wächtersbach ohne Führerschein und alkoholisiert auf einem nicht verkehrstüchtigen Roller erwischt. Mehr

  • Main-Kinzig-Kreis. Bei einem Verkehrsunfall am Sonntagabend auf der A7 wurde ein Pärchen aus dem Main-Kinzig-Kreis verletzt und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Insgesamt wurden sieben Personen zum Teil schwerverletzt, darunter drei kleine Kinder.  Mehr

  • Main-Kinzig-Kreis. Das Projekt „Lernfeld Landwirtschaft“ des Kreises geht in die nächste Runde. Mit diesem Programm sollen Kindergruppen aus Kitas und Schulen über heimische Bauernhöfe geführt werden und anschaulich die landwirtschaftliche Produktion kennenlernen.  Mehr

  • Linsengericht. Gemüse, Obst, Bio-Produkte und Genuss: Das Behindertenwerk Main-Kinzig will ab Samstag einen regelmäßigen Markt in Altenhaßlau etablieren. Damit geht der integrative Betrieb, der vor zwei Jahren eine ehemalige Baumschule samt Gewächshäusern übernommen hat, erstmals an die Öffentlichkeit. Mehr

  • Main-Kinzig-Kreis. Das hatte sich Landrat Erich Pipa (SPD) sich anders vorgestellt: Zwar hat der Kreistag seine Pläne für die Sommerbühne nicht vollends gekippt, der beschlossene CDU-Änderungsantrag macht eine schnelle Realisierung unmöglich. Unser Mitarbeiter Andreas Ziegert bat den Landrat zum Interview.  Mehr

  • Main-Kinzig-Kreis. Landrat Erich Pipa hat die Parlamentarier nicht überzeugt von seinem Projekt Sommerbühne im Schlosspark Wächtersbach.  Mehr

  • Main-Kinzig-Kreis. Niederlage für Landrat Erich Pipa: Die Sommerbühne in Wächtersbach ist erst einmal vom Tisch (mit Kommentar). Mehr

  • Main-Kinzig-Kreis. Autofahrer aufgepasst: In der kommenden Woche wird wieder geblitzt. Schwerpunkt ist an der B45 zwischen Steinheim und Hanau. Mehr

  • 1 ... 5 6 [7]

Kinderträume
Whatsapp
Bundesliga-Trainer

Aktuelle Umfrage
Was ist für Sie Urlaub?




Tischlein, deck Dich!

Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Der kleine Hanauer
Börse
DAX
Chart
DAX 12.606,00 -1,29%
TecDAX 2.229,50 -1,67%
EUR/USD 1,1342 +1,42%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation