facebook
Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
wolkig
13 ° C - wolkig
» mehr Wetter
Aktuelles
Hanau-Land, Langenselbold: Tödlicher Unfall auf der A 45+++ 09:52 Uhr +++
Sport, Bruchköbel: SGB will Klassenerhalt perfekt machen - Bruzdziak fällt aus+++ 09:01 Uhr +++
Sport, Region Hanau: Kreisoberliga: Sportfreunde Ostheim verlieren gegen Hilalspor+++ 22:41 Uhr +++
Sport, Hanau: HSG Hanau: A-Jugend heiß auf Direktqualifikation+++ 21:28 Uhr +++
Sport, RegionHanau: Personalprobleme beim 1. FC Mittelbuchen: 11 Spieler gesucht+++ 18:49 Uhr +++
Lokales, Hanau: Spiritus-Angriff: Ehemann bestreitet grausame Tat+++ 18:05 Uhr +++
Hanau-Land, Hammersbach: Steiniger Weg: Seniorendependance offiziell eröffnet+++ 16:55 Uhr +++
Lokales, Hanau: "Tischlein deck dich": Nudeltöpfchen im Test+++ 16:14 Uhr +++
Hanau-Land, Niederdorfelden: Buslinie MKK 24: Verlängerung bis zum Bahnhof Maintal-West+++ 16:01 Uhr +++
Sport, Bruchköbel: SG Bruchköbel trifft auf gefährlichsten Spieler der Liga+++ 15:27 Uhr +++
Lokales, Steinheim: Autoknacker brechen fünf Autos in Steinheim auf+++ 13:51 Uhr +++
Lokales, Steinheim: Unbekannter schlägt 18-Jährigen: Steinheimer ausgeraubt+++ 13:42 Uhr +++
Lokales, Hanau: Barrierefreie Wohnungen sollen in Rekordzeit entstehen+++ 12:02 Uhr +++
Hanau-Land, Rodenbach: Geflügelpest: Sperrzone reicht bis Niederrodenbach+++ 11:56 Uhr +++
Hanau-Land, Großkrotzenburg: Zuschnitt für neues Wohngebiet fixiert+++ 11:53 Uhr +++
Aktuelles
Handball
  • Handball. Die HSG Hanau hat der Brüder-Grimm-Stadt einen rauschenden Handballabend beschert: Gegen den sechsfachen Deutschen Meister siegten die Hanauer in der 3. Liga Ost mit 20:14 (10:3). Vor allem die erste Halbzeit kam dabei einer Demontage gleich, denn in den ersten 30 Minuten gestattete die Beton-Abwehr der HSG mit dem glänzend aufgelegten Sebastian Schermuly dahinter Großwallstadt gerade einmal drei Treffer. Mehr

  • Handball. Die SG Bruchköbel hat auch gegen den TSV Eintracht Böddiger nicht gewonnen und am Sonntagnachmittag die sechste Niederlage in Serie hinnehmen müssen. Beim 26:31 (12:13) zeigten die Bruchköblerinnen zwar eine ordentliche Leistung, jede Menge Wurfpech verhinderte aber einen möglichen Punktgewinn. Mehr

  • Handball. Die Frauen der HSG Hanau sind vorzeitig Meister der Bezirksliga A. Durch den 30:22-Sieg beim Tabellenzweiten HSG Dreieich am gestrigen Sonntag sind die Thekenelfen nicht mehr von Platz eins zu verdrängen. Mehr

  • Handball. Das Duell zwischen der HSG Hanau und dem TV Großwallstadt am Sonntag (17 Uhr, Main-Kinzig-Halle) ist auch ein Duell zweier Freunde. Hanaus Philipp Reuter (30) und der Wallstädter Michael Spatz (34) wohnen zusammen. Den Verlierer des Derbys erwischt es daher bitter: er muss im gemeinsamen Garten ordentlich anpacken. Mehr

  • Handball. Die Torfabrik der Oberliga ist am Sonntag in Bruchköbel (15.45 Uhr, Dreispitzhalle) zu Gast – dann empfangen die Bruchköbelerinnen nämlich den TSV Eintracht Böddiger. Der TSV liegt einen Platz vor dem Team von Stefan Wagner auf Rang sechs und beeindruckte in dieser Saison vor allem mit seiner Offensive. Mehr

  • Handball. Ein neuer Keeper für die SG Bruchköbel. Der aktuelle Tabellenführer der Männer-Oberliga hat für die neue Saison einen ersten Neuzugang bekannt gegeben: Von 3. Ligist TV Gelnhausen schließt sich ab Juni Marius Sulzbach der SGB an und wird die Nachfolge von Iteb Bouali antreten. Mehr

  • Handball. Ein ganz besonderes Duell steht für die SG Bruchköbel am Sonntag (18 Uhr, Dreispitzhalle) an – dann gastiert dort mit der ESG Gensungen/Felsberg jene Mannschaft, die dem Oberliga-Spitzenreiter das letzte Mal eine Niederlage zufügen konnte. Mehr

  • Handball. Gelingt der HSG Hanau die nächste Überraschung? Am Sonntag empfangen die Grimmstädter den TV Großwallstadt in der Main-Kinzig-Halle. Die HSG will von der ersten Minute an Gas geben und die Partie länger offenhalten als im Hinspiel. Mehr

  • Handball. Philipp Ahouansou von der HSG Hanau ist ein fester Bestandteil der Hessenauswahl. Jetzt hat der 15-jährige B-Jugendspieler den Sprung ins Allstar-Team der DHB-Sichtung in Heidelberg. Nun darf er sich Hoffnungen auf einen Platz in der Jugend-Nationalmannschaft machen. Mehr

  • Handball. Die SG Bruchköbel hat auch gegen die HSG Zwehren/Kassel ihre Negativserie nicht beenden können: Die 21:24 (8:16)-Heimpleite bedeutete die fünfte Niederlage in Folge für den Tabellensiebten der Oberliga. Mehr

  • Handball. Eigentlich wollte der ThSV Eisenach das Spiel gegen die A-Jugend der HSG Hanau absagen, doch dann waren den Verantwortlichen die Konsequenzen zu groß. Deshalb schickte der Verein seine B-Jugend, die von den Hanauern mit 46:5 deklassiert wurde. Mehr

  • Handball. Die SG Bruchköbel hat einen weiteren großen Schritt in Richtung Oberliga-Meisterschaft gemacht: Im Spitzenspiel gegen die zuvor elfmal in Folge ungeschlagene HSG Kleenheim setzte sich die SGB auswärts mit 27:22 (12:13) durch und gewann damit zum elften Mal in Serie. Mehr

  • Handball. Drittligist HSG Hanau ist an diesem Wochenende spielfrei, im Hintergrund treiben die Verantwortlichen die Planungen für die nächste Saison voran. Mehr

  • HSG-A-Jugend spielt doch

    Hanau. Kommando zurück: Das am Donnerstag abgesetzte Handball-Punktspiel der A-Jugend-Bundesliga Ost zwischen der HSG Hanau und dem ThSV Eisenach findet nun doch statt. Mehr

  • Handball. Wenn am Samstagabend ab 20 Uhr die SG Bruchköbel und die HSG Kleenheim in der Weidig-Halle in Langgöns aufeinandertreffen, so ist es das Duell der beiden Mannschaften, die in den vergangenen Monaten in der Oberliga den Ton angegeben haben. Mehr

  • 1 [2] 3 4 ... 7

Whatsapp
Bundesliga-Trainer

Aktuelle Umfrage
Was halten Sie von den Plänen der beiden Kommunen Erlensee und Neuberg zu fusionieren?




Tischlein, deck Dich!

Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Der kleine Hanauer
Börse
DAX
Chart
DAX 12.014,00 -0,21%
TecDAX 1.986,00 +0,30%
EUR/USD 1,0806 +0,22%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation