Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
sonnig
27 ° C - sonnig
» mehr Wetter
Aktuelles
Hanau-Land, Nidderau: Nach zehn Jahren: Pfarrerin Erichsen-Wendt verlässt Windecken+++ 12:20 Uhr +++
Hanau-Land, Langenselbold: Begehrte Wolle: Wüllners Alpakas werden vom Fachmann geschoren+++ 11:54 Uhr +++
Lokales, Wolfgang: Ab Sommer im Verkauf: Orchester spielen Stücke für CD ein+++ 11:46 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Bangen um das Kleingarten-Idyll zwischen Schnellstraße und Main+++ 10:39 Uhr +++
Sport, Hanau: Rückblick: Starke HSG-Abwehr macht den Unterschied+++ 10:05 Uhr +++
Hanau-Land, Schöneck: Steuerungsgruppe für "1250 Jahre Dorfelle" stellt Planungen vor+++ 09:53 Uhr +++
Hanau-Land, Ronneburg: Diebe klauen Navigationsgeräte und Lenkräder+++ 09:04 Uhr +++
Lokales, Hanau: Wegen neuem Gesetz: Hanauer Spiellokale müssen bangen+++ 21:00 Uhr +++
Sport, Hanau: Hanauer Daniyel Cimen spielte 2006 im DFB-Pokalfinale+++ 19:51 Uhr +++
Hanau-Land, Bruchköbel: Hof- und Gassenfest muss auf einige Teilnehmer verzichten+++ 17:47 Uhr +++
Hanau-Land, Hanau: Mobile Blitzer rund um Hanau+++ 16:11 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Einbrecher stehlen Geld aus Büro, scheitern aber am Tresor+++ 15:31 Uhr +++
Hanau-Land, Rodenbach: Mit Mercedes-Karosse verunglückt und abgehauen+++ 15:13 Uhr +++
Hanau-Land, Main-Kinzig-Kreis: Opferstöcke geplündert: Junge Diebe kommen mit Bewährung davon+++ 14:06 Uhr +++
Hanau-Land, Nidderau: Gemeindepfarrerin Friederike Erichsen-Wendt verlässt Windecken+++ 13:50 Uhr +++
Hanau-Land, Großkrotzenburg: Schüler aus schwedischer Partnerstadt besuchen Großkrotzenburg+++ 12:11 Uhr +++
Hanau-Land, Main-Kinzig-Kreis: "Hässeler Weiher": Pferde helfen beim Naturschutz+++ 11:59 Uhr +++
Aktuelles
Hanau-Land, Nidderau: Nach zehn Jahren: Pfarrerin Erichsen-Wendt verlässt Windecken+++ 12:20 Uhr +++
Handball
  • Handball. Eine wahre Herkulesaufgabe steht der HSG Hanau am Sonntag (17 Uhr, Main-Kinzig-Halle) ins Haus – dann nämlich empfangen die Grimmstädter mit Eintracht Hildesheim den Spitzenreiter der 3. Liga Ost. Komplett chancenlos ist der Aufsteiger gegen den Tabellenführer jedoch nicht. Mehr

  • Handball. Stefan Wagner, Trainer der Bruchköbeler Oberliga-Handballerinnen, wird bei der SGB auch in der nächsten Saison auf der Trainerbank sitzen. Auch im Spielerkader des Oberliga-Fünften soll es keine großen Veränderungen geben. Doch eine Spielerin verlässt die SGB. Mehr

  • Handball. Dank einer starken Schlussphase ist die SG Bruchköbel am Sonntagabend im Spitzenspiel der Oberliga der Männer als Sieger vom Parkett gegangen.Die HSG Pohlheim wurde mit 26:23 (14:15) besiegt. Mehr

  • Handball. Gegen den TV Hüttenberg hat es für die SG Bruchköbel auch im Rückspiel nicht gereicht: Wie schon in der Hinrunde blieben die Bruchköblerinnen gegen den TVH ohne Punkte und rutschen durch die 27:29 (11:13)-Auswärtsniederlage allmählich ins Tabellenmittelfeld der Oberliga ab.  Mehr

  • Handball. Die Grimmstädter konnten dem Überflieger der Bundesliga Staffel Ost zwar eine Halbzeit lang Paroli bieten, mussten sich aber am Ende der 60-minütigen Partie gestern Nachmittag klar mit elf Toren geschlagen geben. Mit 35:24 Toren (14:11) sicherte sich der Meisterschaftsfavorit SC DHfK Leipzig den 14. Sieg im 15. Spiel. Mehr

  • Handball. Die HSG Hanau hat in der 3. Liga Ost den ersten Sieg in fremder Halle feiern können: Gegen Schlusslicht TV Kirchzell gab es ein 32:23 (13:16), mit dem sich der Aufsteiger im Kampf gegen den Abstieg zumindest etwas Luft verschafft hat. Mehr

  • Handball. Nach einem spielfreien Wochenende geht die SG Bruchköbel an diesem Sonntag (18 Uhr) beim TV Hüttenberg wieder auf Punktejagd. Dabei sollen die zuletzt fehlenden Janine Brodbeck und Jennifer Krasnansky helfen. Mehr

  • Hanau. Dieser Ausflug hat es in sich: Die A-Jugendlichen der HSG Hanau reisen nach Leipzig und treten dort bei einem der Bundesliga-Überflieger an. Nur mit einer 100-prozentigen Einstellung und einer konzentrierten Leistung können sie den deutschen Meister SC DHfK Leipzig am Sonntag ab 16.30 Uhr ein wenig ärgern. Mehr

  • Handball. Die SG Bruchköbel ist gewarnt: Sie darf im Spitzenspiel gegen die HSG Pohlheim die Anfangsphase nicht verschlafen - so wie im Hinspiel. Vor allem einfach Fehler will der Spitzenreiter vermeiden und mit einem Sieg seine Tabellenführung weiter ausbauen. Mehr

  • Handball. Die HSG Hanau könnte leicht in die Abstiegszone abrutschen. Sie hat zwar zwei Punkte Vorsprung auf die Abstiegsplätze, die dort stehende MSG Groß-Umstadt aber zwei Spiele auf dem Konto als die HSG. Deshalb ist ein Sieg beim Tabellenletzten TV Kirchzell (Samstag, 19.30 Uhr) fast schon Pflicht. Mehr

  • Handball. Die HSG Hanau hat in der 3. Liga Ost den ersten Punkt im neuen Jahr geholt: Gegen die HSG Burgwedel gab es am Sonntagabend ein 26:26 (16:14)-Unentschieden. Vollauf zufrieden konnten die Grimmstädter mit der Punkteteilung jedoch nicht sein, schließlich mussten den Ausgleich erst mit der Schlusssirene hinnehmen. Mehr

  • Handball. Fast wäre den Hanauer A-Jugendlichen im Bundesliga-Derby gegen die TVG-Junioren die anvisierte Revanche für die 26:33-Hinspielniederlage gelungen – aber eben nur fast. Sie unterlagen dem Großwallstädter Nachwuchs auch im Rückspiel, zogen gestern Nachmittag denkbar unglücklich mit 25:26 (13:12) den Kürzeren. Mehr

  • Handball. Auch der TuS Dotzheim hat die Siegesserie des Oberliga-Spitzenreiters SG Bruchköbel nicht stoppen können: Das 38:26 (16:13) der SGB beim Tabellenelften war bereits der 8. Sieg in Folge für das Team von Oliver Hubbert. Mehr

  • 1 ... 5 6 [7]

Whatsapp
Bundesliga-Trainer

Aktuelle Umfrage
Was halten Sie von den Plänen der beiden Kommunen Erlensee und Neuberg zu fusionieren?




Tischlein, deck Dich!

Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Der kleine Hanauer
Börse
DAX
Chart
DAX 12.604,00 +0,01%
TecDAX 2.276,75 +0,06%
EUR/USD 1,1183 -0,24%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation